Zivile Objekte

Sanatorium E.

Das verlassene Sanatorium E. in der Nähe von Potsdam lag direkt auf unserem Weg zur Kaserne Krampnitz. Die unter Denkmalschutz stehenden Gebäude sind seit 1994 ungenutzt und verfallen zunehmend. Zwischen 1912 und 1914 wurde das Sanatorium als Lungenklinik errichtet. Eine Änderung der Funktion der Klinik erfolgte 1952.

Aus der Einrichtung wurde eine Heilstätte für Haut- und Lymphdrüsentuberkulose. Es war die einzige Heilstätte dieser Art auf dem Gebiet der damaligen DDR. 1967 erfolgte eine erneute Umstrukturierung. Aus der Heilstätte wurde die Hautklinik des Bezirkskrankenhauses Potsdam.

Elisabeth Sanatorium Sanatorium E Elisabeth Sanatorium Elisabeth Sanatorium Elisabeth Sanatorium Elisabeth Sanatorium

Tags:

Unsere Webseite verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Eigentlich wollen wir dir damit gar nicht auf den Keks gehen, müssen wir aber. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu, andernfalls bitten wir dich, dich zu verkrümeln.